Contact

Tools

IBV TECHDAYS 2018 in Österreich

Echtzeit- und Embedded-Systeme im Fokus

Die IBV - Echtzeit- und Embedded GmbH & Co. KG lädt ein zu den „IBV TECHDAYS 2018“ in Österreich. Die Besucher können sich am 6. Juni in Linz sowie am 14. Juni in Dornbirn über neueste Entwicklungen rund um Echtzeit- und Embedded-Systeme informieren.
 

Fachvorträge und Live-Demonstration an 2 Standorten in Österreich
„Uns ist es wichtig, Impulse zur Realisierung von Echtzeit- und Embedded-Projekten zu vermitteln und das Interesse der Teilnehmer für die vielseitigen Möglichkeiten des Zusammenwirkens von QNX, PHYTEC, POWERLINK und IBV zu wecken.“ sagt Lutz Vollbracht, Geschäftsführer des Technologie-Integrators IBV.


Eine Live-Demonstration der IBV-Softwarelösung „icPLINK“ für die Implementierung des Industrial Ethernet-Protokolls POWERLINK auf dem Echtzeitbetriebssystem QNX ergänzt die Fachvorträge der Gastredner zu den Themen


•    QNX Realtime Operating System im Einsatz in Industrie und Medizintechnik
•    Leistungsfähige Embedded Hardware wie der i.MX8 von PHYTEC im Einsatz
•    Industrial Ethernet in der modernen Automatisierung – POWERLINK-Anwendungen in zukunftsgerichteten Kommunikationsarchitekturen
•    PHYTEC: Von der Idee zur Serie – das Baukastensystem vom RapidDemonstrator bis SBCplus

 

Der Technologie-Integrator IBV hat es sich zum Ziel gesetzt, im Rahmen der eintägigen Veranstaltung nicht nur die Vorteile der einzelnen Technologien und Embedded-Komponenten aufzuzeigen. Fundiertes und interessant aufbereitetes Fachwissen bildet die Basis für einen intensiven Erfahrungsaustausch zwischen Teilnehmern und Fachkollegen.


Kontakt:

IBV - Echtzeit- und Embedded GmbH & Co. KG
Jochen Heueck
Keltenstr. 2
86343 Königsbrunn
E-Mail an: techdays@ibv-augsburg.net

weitere Informationen

 

 



Back