Contact

Tools

Hot Plugging

Hot Plugging bezeichnet das Verbinden oder Trennen von Netzwerk-Teilnehmern im laufenden Betrieb. Es erfolgt ohne Neustart jeglicher Komponenten und beeinträchtigt die Netzwerkfunktionen nicht.

POWERLINK bietet uneingeschränktes Hot Plugging. Jegliche Erweiterungen bzw. der Austausch von Komponenten beeinträchtigen das Echtzeit-Verhalten nicht. Ein Neustart des Systems ist daher nicht erforderlich. Das ermöglicht Anwendern den Austausch von Sensoren oder das Hinzufügen mechatronischer Einheiten, ohne das Netzwerkherunter zu fahren. Eine grundlegende Voraussetzung für den Einsatz in der Prozessindustrie und in modularen Maschinen und Anlagen.