Contact

Tools

Industrial Ethernet am Xilinx Zynq

Industrial Ethernet: POWERLINK

Industrial Ethernet-Protokolle ermöglichen den deterministischen Austausch von Prozessdaten in Echtzeit. POWERLINK ist das einzige Industrial Ethernet-Protokoll, das harte Echtzeit bietet und vollständig als Open Source für Master- und Slave-Konfigurationen vorliegt. Es basiert auf Standard Ethernet und ist daher auf jeder beliebigen Hard- und Softwareplattform lauffähig.

Xilinx Zynq

Die Xilinx „All programmable SoC“-Architektur Zynq-7000 verbindet die Performance einer ARM Coretex-A9 Doppelkern-CPU mit der Konfigurationsfreiheit eines FPGAs in einem einzigen Chip. Wegen seines hohen Grades an Flexibilität und seinem kleinen Hardware-Footprint eignet sich der Zynq ideal als Basis für kleine Geräte, die höchste Performance in Automatisierungsprojekten liefern.

POWERLINK am Xilinx Zynq

Die folgende Anleitung zeigt in wenigen, einfachen Schritten, wie man in kurzer Zeit ein Echtzeit-Ethernetnetzwerk mittels eines Xilinx Zynq Entwicklungsboards und Open Source Software aufbaut.

→ Schnellanleitung (EN)

→ Download Package on SourceForge

Mehr Informationen über POWERLINK:

Über POWERLINK (1,4 MB PDF)
→ POWERLINK Specifications (6,9 MB PDF)
Open Source POWERLINK stack